23. Mai – STORE BOOK 2017 – Visuelle Delikatessen in Naturstein

| 23. Mai – STORE BOOK 2017 – Visuelle Delikatessen in Naturstein

Das neue STORE BOOK vom Callwey Verlag präsentiert 47 ausgewählte Ladenbauprojekte fernab des üblichen Einheitslooks von Ladenketten. Auch Naturstein spielt bei der Ausgestaltung eine tragende Rolle.

Dieses Jahr präsentiert der dlv (Deutscher Ladenbau Verband) die vierte Ausgabe des STORE BOOK. Enthalten sind herausragende internationale Ladenbauprojekte, die zum Beispiel durch ihr Konzept, ihr Ambiente und auch durch die Auswahl ihrer Materialien überzeugen konnten. Eben durch sein Material konnte der Rewe Premium Markt in den Fünf Höfen in München bestechen. Joachim Herrscher vom Natursteinbetrieb Herrscher aus Rotheburg ob der Tauber war zuständig für die Arbeiten in Naturstein:

Nero Impala aus Südafrika

Für die Theken und Arbeitsflächen wurde polierter Nero Impala aus Südafrika verwendet. Der dunkle Naturstein hat ein edles Erscheinungsbild, ist pflegeleicht und schafft eine gute Präsentation der Ware. An anderen Stellen im Laden wurde der Stein bruchrau und gespalten belassen. Dieser Kontrast wurde beispielsweise an den Frontverkleidungen der Theken und an Wandflächen gesetzt.

Die bauliche Situation beim Einbau des Natursteins in den Laden im Untergeschoss der Fünf Höfe war schwierig. Um den Eröffnungstermin einzuhalten, wurden während des Setzens der Arbeitsplatten viele weitere Restarbeiten anderer Fachbetriebe ausgeführt. Die Theken wurden daher im Voraus ausgemessen und die Steinplatten vorgeschnitten. Vor Ort wurden sie dann eingepasst und um die Säulen im Laden eingebaut.

Natursteinbetrieb Herrscher als Ladenbauspezialist

Der Natursteinbetrieb Herrscher ist ein Familienunternehmen in der fünften Generation. Auf Grund der großen Nachfrage hat sich der Betrieb mit seinen 14 Mitarbeitern vor circa 30 Jahren auf Ladenbau spezialisiert. Diese Fachkompetenz und die Zusammenarbeit mit großen Ladenbauern verschaffen dem Natursteinbetrieb nicht nur Aufträge in Bayern und Deutschland, sondern auch weltweit.

Quellartikel lesen…

2017-05-23T10:27:39+00:00
Zurück